Erfolgreich Netzwerken

Durch das Einhalten gewisser Spielregeln kann ein erfolgreiches Netzwerk aufgebaut werden. Welches sind aber die Regeln, die es zu beachten gilt?

Ich bin eine leidenschaftliche Netzwerkerin und verstehe das Netzwerken als Lebensphilosophie. Ich interessiere mich dafür die Spielregeln kennenzulernen und auszuprobieren, um ein nachhaltiges und erfolg-reiches Netzwerk aufbauen zu können. Dabei verfolge ich die Expertinnen und Experten und lerne von meinen Vorbildern. Hier ein paar Punkte, welche es zu beachten gilt:

  • Netzwerken braucht persönliche Ziele denn diese sollen schluss-endlich mit der Unterstützung des Netzwerks erfüllt werden.
  • Offenheit ist ein Muss fürs Netzwerken.
  • Konkurrenzdenken hat beim Netzwerken keinen Platz – dieses verhindert Kooperationen.
  • Zuhören ist dem Sprechen vorzuziehen.
  • Die Kunst des Small Talk muss beherrscht werden.
  • Anstand, Dankbarkeit und Wertschätzung gilt es immer an den Tag zu legen.
  • Beim Netzwerken stehen die Anderen im Vordergrund –  Eigen-interessen werden zurückgestellt.
  • Der Elevator Pitch muss sitzen.
  • Visitenkarten sind bei jeder Gelegenheit in genügender Anzahl griffbereit.
  • Die Pflege des Netzwerks mit den neuen sozialen Medien ist heute Teil der Beziehungspflege.
  • Lernen von Expertinnen und Experten – Petra Polk erläutert in Ihrem Buch „Like“ wie Sie sich an die Spitze netzwerken.

 

Schreibe einen Kommentar

Angaben mit * sind erforderlich

Keine Reaktionen

Hier sind noch keine Reaktionen. Schreibe die Erste!