Wertungsfreie Vernetzung

wertfrei = ohne (persönliches) Werturteil

Petra Polk prägt dieses Begriffspaar als Netzwerk-Expertin. Sie lädt uns dazu ein nicht sofort zu urteilen, wenn wir neuen Menschen begegnen und uns vom Schubladendenken zu verabschieden.

Beim Netzwerken geht es um Empfehlungen und darum, dass sich die Kontakte Ihrer Kontakte erschliessen. Und genau aus diesem Grund kann hinter jeder Person, die Sie kennen lernen, eine Empfehlung stehen.

Quelle: http://petrapolk-blog.com/das-geheimnis-wertungsfreier-vernetzung-fuer-ihren-netzwerkerfolg

Es ist gar nicht so einfach wertefrei zu bleiben wie mir Aussagen einer Kollegin, in einer Gruppendiskussion in XING, vor Augen führen.
Grund ihres Ärgernisses sind „Kontaktanfragen ohne Nachricht“ in den sozialen Medien (XING, LinkedIn, Facebook). Sie interpretiert dieses Verhalten als unfreundlich, da wir in unserer Erziehung etwas anderes gelernt haben. Bei einer Kontaktaufnahme mit einer unbekannten Person stellt sich die kontaktaufnehmende Person kurz vor – das gebietet der Anstand. Sie verweigert solche Anfragen weil der Grund für die Kontaktaufnahme nicht ersichtlich wird und die Anstandsregeln verletzt wurden.

In Anlehnung an die wertefreit Vernetzung nehme ich solche Anfragen an denn ich hinterfrage den Grund dieses Verhaltens nicht. Gründe für eine „Kontaktanfrage ohne Nachricht“ gibt es sicher viele. Ich gewähre dem neuen Kontakt einen Vertrauensvorschuss und beurteile ihn ab sofort anhand unseres Austausches in den sozialen Medien.
Sollte mir eine Person wirklich negativ auffallen kann ich sie immer noch aus meinem Netzwerk ausschliessen. Ich vergebe mir aber nicht im Vornherein die Chance eine interessante Persönlichkeit oder deren interessantes Netzwerk zu verpassen.

Mein Tipp: Seien Sie sich bewusst, dass Ihre Urteile subjektiv sind. Bleiben Sie offen für die Andersartigkeit des Gegenübers. Konzentrieren Sie sich auf die sachlichen Fakten.

 

Schreibe einen Kommentar

Angaben mit * sind erforderlich

Keine Reaktionen

Hier sind noch keine Reaktionen. Schreibe die Erste!