Wie sieht eine „gute“ Netzwerkveranstaltung konkret aus?

Was wollen Sie eigentlich? Eine Herausforderung, die es zu meistern gilt!

Es ist ein grosser Unterschied, ob Sie einfach eine Party geben oder ob Sie am nächsten Tag in den Medien über Ihre gelungene Netzwerkveranstaltung lesen wollen.

Klettern Sie in die Köpfe ihrer Gäste und überlegen Sie sich genau, was jeder einzelne über ihre Veranstaltung erzählen soll, wenn er am nächsten Tag gefragt wird. Sorgen Sie dafür, dass jeder weiss, warum er gerade Ihre Veranstaltung besucht.

Seien Sie anders! „Was jeder kann kennt auch jeder. Deshalb sollte Ihre Veranstaltung wesentlich mehr bieten.

Hören Sie bei den Rückmeldungen Ihrer Besucher genau hin und lernen Sie worauf Menschen achten. Sie werden feststellen, dass vieles, in das Sie viel Zeit und Geld investieren – zum Beispiel gutes Essen – als selbstverständlich erachtet wird. Den Knackpunkt zum „perfekten Anlass“ bilden meist die Kleinigkeiten.

Es gilt sich in die Lage des Gastes hineinzuversetzen. Gehen Sie den Ablauf der Veranstaltung aus der Perspektive eines Gastes durch und überlegen Sie, welche Bedürfnisse er haben könnte. Fangen Sie bei der Ankunft Ihrer Gäste an denn die Veranstaltung beginnt mit der Phase des Eintreffens.

Meistens kommen die ersten Gäste rund 30 Minuten früher als die Veranstaltung beginnt. In dieser Zeit sollen sie in Ruhe ankommen und die ersten Gespräche führen können. Der „offizielle“ Teil beginnt mit einer Vorstellungsrunde durch den/die Gastgeber.

Mein Tipp: Besuchen Sie einen Anlass von

business swiss

Zum Beispiel den nächsten …

Am nächsten Freitag, 19.08.16, findet die offizielle Schweizer Premiere vom neuen Andréschnitzel beim 4* Hotel Meierhof direkt am See in Horgen ZH statt.
Für diesen Anlass werden am 19.08.16, um 07:00 Uhr in der Früh, den neuen Andréschnitzel bei der Metzgerei Angst AG in Zürich frisch produziert! Mit dabei, vor Ort wird der Andréschnitzel Erfinder, Armin Müller, ehemaliger international diplomierter Küchenchef und Bankrevisor sein.

 

Lassen Sie mich wissen, welche Erfahrungen Sie gemacht haben. Ich höre Ihnen sehr gerne zu.

Bis bald!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Angaben mit * sind erforderlich

Keine Reaktionen

Hier sind noch keine Reaktionen. Schreibe die Erste!